WENN'S WEIHRAZT


WENN'S WEIHRAZT

Artikel-Nr.: 978-3-942509-32-9
16,80
Kalenderlieferung zzgl. € 5,-- Porto und Verpackung


Wenn`s Weihrazt
 
„Genau a so is` gwen!“ – „De Gschicht is wirkle woah!“ So oder ähnlich enden die meisten der Geschichten, welche den Gewährsleuten entweder durch Erzählungen bekannt sind oder die sie vielleicht sogar selbst erlebt haben. Nur – und das ist das Rätselhafte an diesen „Weihrazgeschichten“, eine schlüssige Erklärung hat noch keiner gefunden. Seit der Kindheit oder Jugendzeit tragen sie ihre Erlebnisse mit sich, Jahrzehnte lang, ein Leben lang. Manche können mit diesen unerklärlichen Erlebnissen entspannt umgehen, sie erzählen gerne davon. Andere wiederum tragen sie gleichsam verborgen mit sich, um in entsprechenden Situationen, Gesprächen und Ereignissen oft sogar schmerzlich daran erinnert zu werden.

Beiträge im Bayerischen Fernsehen
Zwei Tage lang war ein Team des Bayerischen Fernsehens unter der Leitung von Regisseur Dr. Michael Bauer mit Kreisheimatpfleger Karl-Heinz Reimeier im Landkreis Freyung-Grafenau unterwegs, um ihn bei seiner Arbeit zu begleiten. Sie besuchten zusammen einige Gewährspersonen für seine Aufzeichnungen. Ständig auf der Suche nach neuen Geschichten kamen sie dabei nach Haslach zu Frau Katharina Besendorfer sowie nach Forstwald zu Robert Halser, wo sie in interessanter Umgebung Aufzeichnungen machen konnten. Selbst bei der Lesung aus seinem neuen Buch „wenn`s weihrazt“ in der Buchhandlung Lang in Freyung war das Fernsehteam mit dabei. Die Atmosphäre des „Weihrazn“ einzufangen und Hintergründe zu erfahren war dem Team ein großes Anliegen.

Susa1


 

  • Autor: Karl-Heinz Reimeier
  • Gebunden, ca. 274 Seiten, 14,5 x 22cm
  • Lieferbar seit / ab: Oktober 2013
  • ISBN: 978-3-942509-32-9

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: BÜCHER, KRIMIS, BESTSELLER, ALLE BÜCHER, BAYERISCHER WALD