EIN HERZ UND VIELE SEELEN - 1250 JAHRE KLOSTERLEBEN IN METTEN


EIN HERZ UND VIELE SEELEN - 1250 JAHRE KLOSTERLEBEN IN METTEN

Artikel-Nr.: 978-3-942509-56-5
24,80
Kalenderlieferung zzgl. € 5,-- Porto und Verpackung


Ein Herz und viele Seelen - 1250 Jahre Klosterleben in Metten

 

Die Benediktinerabtei Metten gehört zu den bayerischen Urklöstern und war von Beginn an ein kulturelles und spirituelles Zentrum in Niederbayern. Seit 1250 Jahren wird hier für und durch Menschen gewirkt.
Der Autor Gerhard Ruhland führt den Leser anschaulich durch die bewegte Geschichte der Abtei von der Gründung im Jahre 766 über die Säkularisierung bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts.
Über Jahrhunderte hinweg setzte das Kloster entscheidende Impulse in der Region und weit darüber hinaus. Als Bildungseinrichtung brachte es herausragende Persönlichkeiten hervor.
"Ein Herz und viele Seelen" ist ein ganz persönlicher Blick auf ein funkelndes Juwel in Niederbayern - kunstvoll geschliffen und geformt über mehr als tausend Jahre, mit einer faszinierenden Anziehungskraft, die bis heute anhält und für die Besucher spürbar ist.

Susa1

  • Autor: Ruhland Gerhard
  • ISBN: 978-3-942509-56-5

Auch diese Kategorien durchsuchen: BÜCHER, ALLE BÜCHER, LANDSCHAFTS_UND GESCHENKBÜCHER, BAYERISCHER WALD